Mehrere Sachbeschädigungen durch Graffiti

Avatar_shz von
26. Mai 2019, 18:53 Uhr

Neumünster (ots) - In der Nacht von Samstag auf Sonntag
(25.05./26.05.19) ist es im Stadtteil Tungendorf zu mehreren
Sachbeschädigungen durch das Sprühen von Graffitis gekommen. Beamte
des 1. Polizeireviers Neumünster haben am Sonntag insgesamt elf
Strafanzeigen gefertigt. Sachdienliche Hinweise werden unter
04321-9450 entgegengenommen.

Finja Böttke




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen