Marne: Zeugen nach Unfallflucht gesucht!

Avatar_shz von
06. Juli 2020, 10:33 Uhr

Marne (ots) - Bereits am vergangenen Freitag ist es in Marne zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können.

Der Geschädigte stellte vor einiger Zeit seinen Mitsubishi am Straßenrand in der Goethestraße in Höhe der Hausnummer 23 ab. Am Freitagabend fand er zwei Spanngurte neben seinem Auto und ein Metallschild mit der Aufschrift "Scattolini" auf der Straße vor. Im weiteren Verlauf stellte er einen Unfallschaden an seinem PKW an der vorderen linken Fahrzeugseite und an dem linken Außenspiegel fest. Der Sachschaden dürfte sich auf etwa 1500 Euro belaufen. Laut eines Zeugen, der an dem Abend einen lauten Knall wahrgenommen hatte, dürfte die Unfallzeit um 19.35 Uhr gewesen sein.

Hinweise auf den Verursacher gibt es bis jetzt keine, Zeugen in dieser Sache sollten sich bei der Polizei in Marne unter der Telefonnummer 04851/95070 melden.

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Maike Pickert Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2022 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4643495 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen