Leitstellen Umschaltung erfolgreich mit Einschränkungen bei der Rufnummer 19222

shz.de von
02. Dezember 2018, 21:07 Uhr

Kiel (ots) - Die Umschaltung der Leitstelle Mitte in Kiel ist
erfolgreich verlaufen, die Technik der Leitstelle funktioniert
derzeit problemlos. Allerdings gib es Einschränkungen bei der
Erreichbarkeit der, vornehmlich für den Krankentransport genutzten,
Rufnummer 19222. Die Probleme liegen nach derzeitigem Kenntnisstand
allerdings im Zubringernetz. Die Telekom ist bemüht den Fehler zu
beheben, mit einer Fertigstellung kann im Verlauf des
Montagvormittags gerechnet werden. Anrufer werden gebeten bis dahin
die Amtsnummer der Feuerwehr Kiel 0431 5905 0 zu wählen. Die
Notrufnummer 112 ist nicht betroffen und weiterhin durchgehend
erreichbar.




Medien-Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kiel
Lagedienstführer
Telefon: 0431 / 5905 - 0
Fax: 0431 / 5905 - 147

Original-Content von: Feuerwehr Kiel, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert