Kollmar: Unfall zwischen Auto und Motorrad

Avatar_shz von
16. September 2020, 11:21 Uhr

Kollmar (ots) - Am frühen Dienstagabend hat sich in Kollmar ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Auto ereignet. Der Biker erlitt dabei leichte Verletzungen und kam in ein Krankenhaus.

Ein 58-jähriger Hamburger war kurz vor 18.00 Uhr mit seinem Motorrad auf der Straße Neuer Weg aus Richtung Am Deich in Richtung An der Chaussee unterwegs. An der Kreuzung Neuer Weg / An der Chaussee / Große Kirchreihe / Kleine Kirchreihe nahm ein 76-jähriger BMW-Fahrer aus Hamburg, der die Große Kirchreihe in Richtung Kleine Kirchreihe befuhr, dem Biker die Vorfahrt, wobei die Fahrzeuge zusammenstießen. Der Zweiradfahrer zog sich bei dem Unglück einige Verletzungen zu, ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Unfallverursacher und seine Begleiterin blieben unversehrt.

An der KTM entstand ein geschätzter Schaden in Höhe von 1.500 Euro, an dem BMW dürfte sich die Schadenshöhe auf etwa 2.000 Euro belaufen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen