Kaltenkirchen - Verkehrskontrollen im Stadtgebiet

Avatar_shz von
29. Januar 2020, 10:52 Uhr

Bad Segeberg (ots) - Am Dienstag, den 28. Januar 2020, führten drei Beamte des
Polizeireviers Kaltenkirchen im Stadtgebiet Verkehrskontrollen durch.

Zwischen 13:30 Uhr und 18:45 Uhr wurden insgesamt 21 Verstöße festgestellt.
Davon waren acht Verstöße gegen die Gurtpflicht, fünf Handyverstöße, drei
Fahrradfahrer ohne Licht sowie fünf Verstöße gegen Parkvorschriften.

Die Kontrollen werden fortgesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Steffen Büntjen
Telefon: 04551-884-2024
Handy: 0160-93953921
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/19027/4505425
OTS: Polizeidirektion Bad Segeberg

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen