Kaltenkirchen, Schwalbenweg / 21-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

shz.de von
11. Juni 2019, 16:02 Uhr

Bad Segeberg (ots) - Am Samstag, den 08.06.19, verletzte sich ein
21-Jähriger bei einem Verkehrsunfall in Kaltenkirchen schwer. Der
junge Mann aus Kaltenkirchen war mit einem Seat auf dem Schwalbenweg
unterwegs. Gegen 08:00 Uhr fuhr er aus bislang unbekannter Ursache im
Bereich einer Linkskurve geradeaus und prallte mit dem Pkw gegen ein
Einfamilienhaus. Hierbei erlitt der 21-Jährige schwere Verletzungen.
Rettungskräfte brachten ihn in einem Rettungswagen in ein
Krankenhaus. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit. Der Schaden an
dem Pkw liegt bei rund 3000 Euro. Die Schäden am Haus sind nicht
unerheblich. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.




Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 - 2022
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert