zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

22. Oktober 2017 | 10:39 Uhr

K 50 / Osdorf / Kreis RD-ECK - Zeugen gesucht

vom

shz.de von
erstellt am 12.Aug.2013 | 10:14 Uhr

K 50 / Osdorf / Kreis RD-ECK (ots) - 130528-4-pdnms Zeugen gesucht

K 50 / Osdorf / Kreis RD-ECK. Rund 2000 Euro Schaden entstand in der Nacht zum Sonntag (26.05.13, gegen 02.20 Uhr) in der Nähe eines Zeltfestes an der Kreisstraße 50 zwischen Osdorf und Noer. Ein junger Mann gab an, mit seiner 250er Yamaha (Crossmaschine) gegen einen auf dem Grünstreifen geparkten Pkw geschoben zu sein, den er im Dunkeln übersah. Dabei zog sich der 19-Jährige leichte Verletzungen zu. Angeblich sei er auf einer Pedale stehend gerollert, denn einen Führerschein zum Fahren besitze er nicht. Der Motor war jedoch warm. Ferner sei das Krad nicht zugelassen, nicht versichert und versteuert. Passanten wollen der Feuerwehr gegenüber angegeben haben, von einem Motorrad fast umgefahren worden zu sein. Eine herbei gerufene Funkwagenbesatzung stellte bei dem 19-Jährigen Atemalkoholgeruch fest. Ein Test ergab einen Wert von mehr als 1,5 Promille. Wegen des Verdachts des Fahrens unter Alkoholeinfluss und ohne Fahrerlaubnis etc. wurde eine Blutprobe entnommen. Die Polizei in Gettorf sucht jetzt die Zeugen, die sich gegenüber der Feuerwehr zum Hergang äußerten. Hinweise bitte unter der Rufnummer 04346 / 9022.

Sönke Hinrichs

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle Telefon: 04321-945 2222

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen