Itzehoe: Verkehrsunfall mit leichtverletzten Personen

Avatar_shz von
13. Dezember 2019, 11:53 Uhr

Itzehoe (ots) - Am gestrigen Donnerstag kam es auf der Kreuzung
Brunnenstieg/Bargkoppel zu einem Verkehrsunfall mit Leichtverletzten.

Gegen 12.32 Uhr befuhr der Fahrzeugführer mit seinem BMW die Straße Bargkoppel
aus Richtung Oelixdorfer Straße kommend in Richtung Brunnenstieg. An der
Kreuzung Brunnenstieg /Bargkoppel wollte der 68-jährige Unfallverursacher aus
Itzehoe links in den Brunnenstieg abbiegen und übersah dabei, die von links
kommende 73-jährige Vorfahrtberechtigte aus Kellinghusen, die mit ihrem Ford den
Brunnenstieg aus Richtung Innenstadt kommend stadtauswärts befuhr. Beide
Autofahrer erlitten bei dem Unfall leichte Verletzungen. - Die 73-Jährige kam in
ein Krankenhaus.

Abschleppunternehmen bargen die Unfallfahrzeuge. Der Gesamtschaden wird auf
7.000 Euro beziffert.

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Maike Pickert
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2022
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4468102
OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen