Itzehoe: Mofa-Diebstahl

shz.de von
14. August 2019, 08:53 Uhr

Itzehoe (ots) - Am Dienstag hat ein Unbekannter in Itzehoe das
Mofa eines jungen Mannes entwendet, während dieser die Schule
besuchte. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den
Dieb geben können.

Um 07.50 Uhr stellte ein Schüler sein schwarzes Kleinkraftrad von
Peugeot mit eingerasteter Lenkradsperre auf dem Parkstreifen der
Straße Langer Peter nahe der Einmündung zur Mozartstraße ab. Als der
Oelixdorfer gegen 15.10 Uhr zu diesem Ort zurückkehrte, war sein
Fahrzeug mit dem Versicherungskennzeichen 607 JJF spurlos
verschwunden.

Hinweise auf den Täter oder auf den Verbleib des Motorrollers gibt
es bis jetzt keine. Zeugen sollten sich daher bei der Polizei in
Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 melden.

Merle Neufeld




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen