Itzehoe: Einsatz nach Streitigkeiten

Avatar_shz von
11. September 2019, 13:53 Uhr

Itzehoe (ots) - Am heutigen Vormittag sind mehrere Streifen nach
Wellenkamp ausgerückt, nachdem es dort zu Streitigkeiten und einer
körperlichen Auseinandersetzung gekommen ist. Was genau sich
abspielte, ist noch unklar - aktuell befinden sich zwei verletzte
Männer in einem Krankenhaus.

Gegen 10.45 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis darüber, dass es in
der Straße Bentweide einen oder mehrere Verletzte nach einer
Körperverletzung geben sollte. Bei Eintreffen der Polizei, der
Rettung und eines Notarztes hatte sich die Lage bereits wieder
beruhigt - zwei Männer schienen aneinander geraten zu sein,
möglicherweise unter Einsatz eines Messers. Die beiden Beteiligten
kamen mit vermutlich leichten Verletzungen in eine Klinik,
Hintergründe und Geschehensablauf sind bisher noch gänzlich unklar -
Vernehmungen und Befragungen können erst nach Hinzuziehung eines
arabisch sprechenden Dolmetschers erfolgen.

Die Ermittlungen in dieser Sache hat die Itzehoer Kripo
übernommen.

Merle Neufeld




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen