Itzehoe: Drogenfahrt mit Pkw in Itzehoer Innenstadt

Avatar_shz von
16. September 2020, 11:17 Uhr

Itzehoe (ots) - Am Dienstagabend hat die Polizei eine Fahrzeugführern eines Pkw nach Drogenkonsum aus dem Verkehr gezogen.

Um 20:50 Uhr entschloss sich eine Streife eine 45-jährige Dame aus Itzehoe, die mit ihrem Fiat den Juliengardeweg befuhr, zu kontrollieren. Im Rahmen der Verkehrskontrolle stellten die Beamten Hinweise fest, die auf eine gegenwärtige Beeinflussung von Betäubungsmitteln bei der Fahrerin schließen ließen. Den Drogenkonsum räumte die Itzehoerin anschließend auch ein. Die Einsatzkräfte ordneten die Entnahme einer Blutprobe an.

Die Betroffene muss sich wegen der Teilnahme am Straßenverkehr unter Drogeneinfluss verantworten.

Jochen Zimmermann

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen