HZA-KI: Presseeinladung Taufe des neuen Zollbootes "Gelting"

shz.de von
23. April 2019, 18:03 Uhr

Kiel (ots) -

Taufe des neuen Zollbootes "Gelting"

Am Dienstag, 30. April 2019 wird in Flensburg das neue
Einsatzschiff des Hauptzollamtes Kiel getauft und gleichzeitig in
Dienst gestellt. Der Vizepräsident der Generalzolldirektion, Hans
Josef Haas, wird die Taufrede halten. Hochrangige Gäste - auch aus
Dänemark - sind geladen. Taufpatin ist die Leiterin des Hauptzollamts
Kiel, Martina Nagel. Termin: 30. April 2019 Ort: Marineschule
Mürwik, Kelmstraße 14, 24944 Flensburg Beginn: 11:00 Uhr Die in
Estland gebaute "Gelting" ist ein 24m-Boot, das künftig im
küstennahen Einsatz der Flensburger Förde sowie in der
schleswig-holsteinischen Ostsee eingesetzt wird. Nach der
Taufzeremonie besteht die Gelegenheit für Bild- und Filmaufnahmen
sowie für Einzelinterviews. Aus organisatorischen Gründen werden
interessierte Medienvertreter gebeten, ihre Teilnahme bis zum 26.
April 2019 beim Hauptzollamt Kiel unter presse.hza-kiel@zoll.bund.de
anzumelden.




Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Kiel
Pressesprecher
Claus-Peter Minkwitz
Telefon: 0431-20083-1110
E-Mail: presse.hza-kiel@zoll.bund.de
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Kiel, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert