HL_St. Lorenz Nord / Versuchter schwerer Raub in Lübeck

Avatar_shz von
15. September 2020, 15:17 Uhr

Lübeck (ots) - Am heutigen Dienstag (15.09.2020) gegen 13.45 Uhr wurde die Polizei in Lübeck zu einem Einsatz in den Müritzweg gerufen.

Den ersten Erkenntnissen zufolge kam es zwischen zwei Männern zu einem versuchten schweren Raub, bei dem das Opfer verletzt wurde. Weitere Informationen zum Tathergang liegen noch nicht vor.

Die Bezirkskriminalinspektion Lübeck und die Staatsanwaltschaft Lübeck haben die Ermittlungen aufgenommen.

Es wird nachberichtet, sobald gesicherte Erkenntnisse vorliegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Dierk Dürbrook
Telefon: 0451-131 2004 / 2015
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen