zur Navigation springen

HL-Kücknitz-Kücknitzer Hauptstraße /

Quadfahrer überschlägt sich bei Unfall

vom

Lübeck (ots) - Ein 59-jähriger fuhr am gestrigen Montagnachmittag (27.05.) gegen 16.45 Uhr mit seinem Quad Suzuki auf der Kücknitzer Hauptstraße. Als der vorausfahrende schwarze Audi A6 verkehrsbedingt halten musste, übersah dies der Quadfahrer und fuhr auf den Pkw auf.

Das Quad überschlug sich und blieb auf dem Lenker bzw. Heckkoffer liegen.

Dabei verletzte sich der 59-jährige Kücknitzer im Bereich der Lendenwirbel und wurde in die Universitätsklinik Schleswig-Holstein, Campus Lübeck, gebracht.

Der 44-jährige Audi-Fahrer, ebenfalls aus Kücknitz, wurde nicht verletzt.

Der Gesamtschaden wird auf 6000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck Pressestelle Stefan Muhtz Telefon: 0451-131-2015 Fax: 0451-131-2019 E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

zur Startseite

von
erstellt am 12.Aug.2013 | 10:14 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen