HL-Innenstadt : Personenkontrollen am Lübecker Krähenteich - Betäubungsmittel sichergestellt

Avatar_shz von
21. Oktober 2019, 13:03 Uhr

Lübeck (ots) - Am frühen Freitagnachmittag (18.10.2019) hat die
Polizei in Lübeck am Szenetreffpunkt Krähenteich wiederholt
Personenkontrollen durchgeführt und dabei mehrere Verstöße gegen das
Betäubungsmittelgesetz und das Waffengesetz festgestellt.

Von 13.30 Uhr bis 15.00 Uhr überprüften die Beamten des 1.
Polizeireviers mit Unterstützung der Diensthundestaffel der
Polizeidirektion Lübeck 17 Personen. Bei den Kontrollen wurden
insgesamt 20 Konsumeinheiten Marihuana sichergestellt und vier
Anzeigen wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz
gefertigt. Ergänzend dazu fanden die Polizisten einen
Teleskopschlagstock und ein Einhandmesser. Entsprechende Verfahren
wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz wurden eingeleitet. Die
Kontrollen werden fortgesetzt.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Stabsstelle / Öffentlichkeitsarbeit
Ulli Fritz Gerlach - Pressesprecher -
Telefon: 0451 / 131-2006
Fax: 0451 / 131 - 2019
E-Mail: Pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen