Heide: Polizei begleitet Rockerveranstaltung in Heide intensiv

Avatar_shz von
08. Dezember 2019, 10:53 Uhr

Heide (ots) - Mit einem größeren Aufgebot von Kräften hat die Polizei in Heide
am Samstag die Geburtstagsfeier eines auswärtigen Motorradclubs im Clubhaus der
MC Halvards im Schuhmacherort begleitet. Vorab hatte der Itzehoer Behördenleiter
Holger Meincke den Bereich Heide von Samstag auf Sonntag zum gefährlichen Ort
erklärt. Vermutlich war es letztlich die hohe Polizeipräsenz, die für einen
friedlichen Verlauf der Veranstaltung sorgte.

Bereits frühzeitig erwarteten Polizeibeamte der Polizeidirektion Itzehoe mit
Unterstützung aus anderen Behörden die Angehörigen unterschiedlicher
Motorradclubs, deren Ziel das Clubhaus im Schuhmacherort war. Unter Leitung des
Heider Revierleiters Ulrich Kropp richteten sie an diversen Orten
Kontrollstellen ein und überprüften nahezu jeden Veranstaltungsteilnehmer. Die
hohe Kontrolldichte dürfte einige Anreisende zum Abbruch ihrer Anfahrt bewegt
haben. Insgesamt erreichten rund hundert Gäste das Clubhaus. Gegen Mitternacht
nahmen die Aktivitäten im Schuhmacherort ersichtlich ab, rund eine Stunde später
war der polizeiliche Einsatz beendet.

Im Rahmen des Einsatzes ergingen seitens der Polizei vier Platzverweise, denen
die Betroffenen unverzüglich nachkamen. Zudem fertigten die Einsatzkräfte vier
Anzeigen wegen Bedrohung, Sachbeschädigung, Verstoß gegen das Waffen- und
Arzneimittelgesetz und wegen der Verwendung verfassungsfeindlicher Kennzeichen.

Ulrich Kropp nach Einsatzende: "Wir werden vergleichbare Veranstaltungen auch
künftig intensiv begleiten und die Szene aufmerksam beobachten. Wir dulden weder
Machtdemonstrationen noch Straftaten oder Ordnungswidrigkeiten aus dem Kreise
der Rocker."

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4461943
OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen