Heide/Dithm.: Diebstahl von Bannern/Flaggen

Avatar_shz von
20. Januar 2020, 12:53 Uhr

Heide/Dithm. (ots) - Am vergangenen Sonntag ist es in Heide zu einem Diebstahl
von Bannern/Flaggen gekommen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise
auf die Diebe geben können.

Im Zeitraum von 02.00 Uhr bis 18.00 Uhr entwendeten Unbekannte von der in der
Norderstraße befindlichen Grünfläche der Norderegge Banner/Flaggen. Die Täter
hatten zuvor die Keile, mit denen die Masten im Boden befestigt waren, entfernt,
die Masten umgelegt und anschließend die Banner/Fahnen an sich genommen. Bei den
Bannern handelt sich um zwei circa 1,20 m x 3 m große Fahnen, die mit dem Emblem
des Nordereggenhohnbeer in Schriftform und als Hahn auf einem Fass verziert
sind. Bei der dritten Fahne handelt es sich um die Deutschlandfahne in der
Größe von 0,80 m x 2 m. Ein Schaden an den Masten ist nicht entstanden.

Der Wert des erlangten Gutes beläuft sich auf ungefähr vierhundert Euro.

Hinweise auf die Diebe gibt es bis jetzt keine. Zeugen, die im Bereich des
Tatortes verdächtige Machenschaften beobachtet haben, sollten sich mit der
Polizei unter der Telefonnummer 0481/940 in Verbindung setzen.

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Maike Pickert
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2022
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4496952
OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen