Großeinsatz der Feuerwehr in der Uniklinik Kiel (UKSH)

Avatar_shz von
02. Oktober 2019, 19:07 Uhr

Kiel (ots) - Die Feuerwehr Kiel wurde um 17:44 zu einem Einsatz
auf einer Dialysestaion im Unikinikum alarmiert. Beim Einfüllen von 2
Chemikalien kam es zu einer Rauchentwicklung. Bei einer
Parallelalarmierung über die hausinterne Brandmeldeanlage um 18:13
mussten die Einsatzkräfte auf einer anderen Station einen schwelenden
Toaster in einem Patientenzimmer löschen. Personen wurden bei dem
Einsatz nicht verletzt. Die beiden Stationen werden zur Zeit noch
belüftet, weitere Arbeiten dauern noch an. Insgesamt waren 75
Einsatzkräfte beteiligt.




Medien-Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kiel
Lagedienstführer
Telefon: 0431 / 5905 - 0
Fax: 0431 / 5905 - 147

Original-Content von: Feuerwehr Kiel, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen