Glückstadt: Einbrecher-Duo festgenommen

Avatar_shz von
03. Dezember 2020, 11:26 Uhr

Glückstadt (ots) - Nachdem zwei Männer am Mittwochabend versucht haben, in ein Geschäft in Glückstadt einzubrechen, ist es der Polizei dank Zeugenhinweisen gelungen, das Duo festzunehmen. Die beiden Tatverdächtigen stammen aus Itzehoe.

Gegen 21.30 Uhr rückten mehrere Streifen aus, nachdem der Bewohner eines Hauses in der Großen Kamper Straße verdächtige Geräusche aus dem Bereich eines Geschäftes wahrgenommen hatte. Im Anschluss entdeckte der Anrufer eine Person, die offensichtlich in den Laden einzubrechen versuchte. Als die Einsatzkräfte vor Ort erschienen, war der Verdächtige verschwunden. Er war nach Auskunft eines weiteren Zeugen in Begleitung eines zweiten Mannes. Das Duo hatte offensichtlich versucht, über ein Fenster gewaltsam in den Shop einzusteigen, war allerdings gescheitert. Dank der guten Personenbeschreibungen, die die Beamten von den Zeugen erhielten, gelang es wenig später, zwei Tatverdächtige am Bahnhof festzunehmen. Bei ihnen handelte es sich um einen 43- und einen 45-jährigen Itzehoer. In einer Tasche aufgefundenes Aufbruch-Werkzeug ließ sich den Männern zweifelsfrei zuordnen.

Das Duo muss sich nun wegen des versuchten Einbruchs verantworten. Beide Beschuldigte waren polizeilich bereits bekannt.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen