Fredstedt: Handy-Diebstahl

Avatar_shz von
14. August 2020, 08:13 Uhr

Frestedt (ots) - Nur kurz hat ein Mann am vergangenen Montag auf seinem Hof in Frestedt sein Smartphone unbeaufsichtigt liegenlassen, da war das Gerät auch schon weg. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Um 14.50 Uhr legte der Anzeigende sein gerade frisch erworbenes iPhone auf einem kleinen Tisch neben der Haustür auf dem Grundstück im Windberger Weg ab und entfernte sich. Rund 50 Minuten später war das Handy verschwunden - bemerkt hatte der Geschädigte den Dieb nicht.

Der Schaden beläuft sich auf mehr als 500 Euro, Hinweise zu dem Täter gibt es nicht. Zeugen sollten sich daher bei der Polizei in Burg unter der Telefonnummer 04825 / 7799880 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010 Mobil: +49 (0) 171 290 11 07 E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/52209/4679008 OTS: Polizeidirektion Itzehoe

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen