Flensburg: Wem gehören die Schuhe? Ermittlungen nach Diebstahl

shz.de von
11. Juli 2019, 12:13 Uhr

Flensburg (ots) - In der vergangenen Woche wurde im Sperlingshof
in Flensburg ein Mann nach einem Diebstahl festgenommen. Der
25-Jährige wurde in der Nacht zum Mittwoch (03.07.19) dabei erwischt,
als er in einem Mehrfamilienhaus Schuhe aus dem Treppenhaus stehlen
wollte. Bei seiner Festnahme wurden zwei Paar Schuhe gefunden, die
bisher keinen Geschädigten zugeordnet werden konnten. Es handelt sich
um zwei gebrauchte Schuhe der Marke "Nike" in den Farben Schwarz und
Beige.

Die Kriminalpolizei vermutet den Tatort in der
Nordstadt/Bauerlandstraße. Wer die Schuhe vermisst oder Angaben zum
Eigentümer machen kann, wird gebeten, sich mit dem Kommissariat 7
unter der Telefonnummer 0461 - 484 0 in Verbindung zu setzen.




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen