Feuer in einem Mehrfamilienhaus

Avatar_shz von
22. August 2019, 21:58 Uhr

Kiel (ots) - Gegen 18:40 Uhr wurde die Feuerwehr Kiel heute zu
einem Mehrfamilienhaus im Amrumring in Kiel-Suchsdorf gerufen.
Nachbarn hatten Rauch aus einer Wohnung im 5. Obergeschoss
wahrgenommen. Noch vor Eintreffen der Feuerwehr hatten sich zwei
Nachbarn Zutritt zu der betroffenen Wohnung verschafft und brennende
Gegenstände auf einem Herd gelöscht. Dabei atmeten sie teilweise
Rauch ein.

Die ersteintreffende Freiwillige Feuerwehr aus Suchsdorf musste
nur noch mit Kleinlöschgerät letzte Glutreste ablöschen. Anschließend
wurde die Wohnung belüftet.

Die beiden Nachbarn wurden zur Kontrolle mit Verdacht auf eine
Rauchvergiftung ins Städtische Krankenhaus gebracht. Im Einsatz waren
die Freiwillige Feuerwehr Suchsdorf sowie der Löschzug der Hauptwache
mit insgesamt 30 Einsatzkräften.




Medien-Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kiel
Lagedienstführer
Telefon: 0431 / 5905 - 0
Fax: 0431 / 5905 - 147

Original-Content von: Feuerwehr Kiel, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen