Feuer in der Sauna eines Fitnesscenters

shz.de von
24. Oktober 2018, 14:08 Uhr

Kiel (ots) - Heute um die Mittagszeit wurde der Feuerwehr Kiel
über eine Brandmeldeanlage ein Einsatz im Grasweg in einem
zweigeschossigen Fitnesscenter gemeldet. Der Löschzug der
Hauptfeuerwache fand vor Ort ein ausgedehntes Feuer im Bereich der
Saunalandschaft vor und begann mit den Löschmaßnahmen. Mit weiterer
Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehren Kiel-Suchsdorf,
Kiel-Russee sowie einem Löschfahrzeug und der Drehleiter der
Ostfeuerwache konnte das Feuer zügig unter Kontrolle gebracht werden.
Es wurden zwei Verletzte an den Rettungsdienst übergeben und ins
Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Kiel war unter Leitung des
Direktionsdienstes mit insgesamt 70 Einsatzkräften bestehend aus
Feuerwehr und Rettungsdienst vor Ort. Für die Dauer des Einsatzes hat
die Freiwillige Feuerwehr Kiel-Gaarden, durch die Wachbesetzung der
Hauptwache, den Brandschutz im restlichen Stadtgebiet unterstützt.




Medien-Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Kiel
Lagedienstführer
Telefon: 0431 / 5905 - 0
Fax: 0431 / 5905 - 147

Original-Content von: Feuerwehr Kiel, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert