Festnahme nach Fahrzeugdiebstahl

Avatar_shz von
03. Dezember 2019, 11:52 Uhr

Ratzeburg (ots) - 03. Dezember 2019 | Kreis Stormarn - 03.12.2019 Reinfeld Am
03.12.2019, gegen 00:15 Uhr wollten Beamte der Polizeistation Reinfeld, in der
Voßfelder Straße einen Pkw Smart kontrollieren.

Der Smart bog dann auf ein größeres Privatgrundstück ab und dann sprangen zwei
im Fahrzeug befindlichen Personen aus dem weiterrollenden Smart und flüchteten
fußläufig. Der Smart kam an einem Metalltor zum Stehen. Zur Höhe des
entstandenen Sachschadens können zurzeit keine Angaben gemacht werden.

Nach einer kurzen Verfolgung durch die Beamten, konnten die zwei flüchtigen
Tatverdächtigen festgenommen werden. Wie die Ermittlungen ergaben, wurde der
Smart zuvor aus der Straße An der Autobahn entwendet. Bei den Tatverdächtigen
handelt es sich um zwei bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getretene
19-jährige aus Reinfeld und Zarpen.

Bei beiden Beschuldigten wurde Atemalkohol festgestellt, zudem steht bei einem
Beschuldigten zusätzlich der Konsum von Betäubungsmittel im Raum. Ihm wurde eine
Blutprobe entnommen.

Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen konnten die Beschuldigten die Wache
wieder verlassen.

Die Polizeistation Reinfeld führt die weiteren Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
- Stabsstelle / Presse -
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2011

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43735/4457292
OTS: Polizeidirektion Ratzeburg

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen