Fahrer betrunken und ohne Fahrerlaubnis gestoppt

Avatar_shz von
12. Mai 2022, 14:44 Uhr

Ratzeburg (ots) -

12. Mai 2022 | Kreis Stormarn - 12.05.2022 - Bad Oldesloe

Heute Morgen, gegen 00.35 Uhr kontrollierte eine Streifenwagenbesatzung den Fahrer eines Opel Astra im Konrad-Adenauer-Ring in Bad Oldesloe.

Da den Beamten starker Alkoholgeruch aus dem Opel entgegenschlug, wurde beim Oldesloer ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen vorläufigen Wert von 1,90 Promille. Er musste sich der Entnahme einer Blutprobe stellen. Einen Führerschein konnte der 30 Jahre alte Mann nicht vorlegen, da er nicht im Besitz einer solchen ist.

Den Oldesloer erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und wegen Führens eines Kraftfahrzeuges ohne erforderliche Erlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg
- Stabsstelle / Presse -
Sandra Kilian
Telefon: 04541/809-2011
E-Mail: Presse.Ratzeburg.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Ratzeburg übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen