Bundesstraße 206 (Bark, Ortsteil Bockhorn) - Radfahrer schwer verletzt

Avatar_shz von
15. April 2019, 15:53 Uhr

Bad Segeberg (ots) - Heute Morgen ist ein Fahrradfahrer an der
Bockhorner Landstraße (B 206) in Höhe der dortigen Tankstelle mit
einem Baum kollidiert und hat sich schwere Verletzungen zugezogen.

Gegen 4:18 Uhr meldete ein Passant den soeben verunfallten Radler.
Die Besatzung eines alarmierten Rettungswagens nahm die
Erstversorgung vor und brachte den Mann anschließend mit schweren
Verletzungen in ein Krankenhaus.

Bei dem Verletzten handelt es sich um einen 38 Jahre alten Mann
aus dem Kreis Segeberg.

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen prallte der Radfahrer
aufgrund einer Verschwenkung des Radwegs mit dem Baum. Hinweise auf
ein Fremdverschulden liegen derzeit nicht vor.




Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Dirk Scheele
Telefon: 04551-884-2024
Handy: 0160-93953921
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen