Brunsbüttel: Unbekannter beschädigt Auto erheblich

shz.de von
20. März 2019, 11:53 Uhr

Brunsbüttel (ots) - In der Nacht zum Montag hat ein Unbekannter
einen in Brunsbüttel geparkten Wagen erheblich beschädigt. Die
Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben
können.

Im Zeitraum von Montag, 20.00 Uhr, bis Dienstag, 07.00 Uhr, schlug
eine nicht bekannte Person mit einem Holzscheit auf die Front- und
die Heckscheibe eines in der Annastraße abgestellten Seats ein. Das
hintere Fenster des Wagens ging dabei gänzlich zu Bruch, das vordere
erlitt diverse Sprünge. Der Sachschaden dürfte sicher bei mehreren
hundert Euro liegen.

Wer für die Tat verantwortlich ist, ist bis jetzt unklar. Zeugen,
die verdächtige Personen beobachtet haben oder die ansonsten Hinweise
auf den Beschädiger geben können, sollten sich an die Polizei in
Brunsbüttel unter der Telefonnummer 04852 / 60240 wenden.

Merle Neufeld




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert