Bad Segeberg - Demonstrationslage 9. November / Erreichbarkeit der Pressestelle

Avatar_shz von
08. November 2019, 14:33 Uhr

Bad Segeberg (ots) - Am 9. November 2019 findet in Bad Segeberg eine
Demonstrationslage statt. Es ist zwischen zirka 14 und 18 Uhr mit
Verkehrsbeeinträchtigungen im Stadtgebiet Bad Segeberg, insbesondere der
Hamburger Straße, Theodor-Storm-Straße, Burgfeldstraße, Bahnhofstraße, Oldesloer
Straße, Am Weinhof, Lübecker Straße, Kirchstraße, Marktplatz, zu rechnen.

Die Pressestelle der Polizei wird an dem Tag ab 10 Uhr telefonisch unter der
Handynummer 0160-36193378 erreichbar sein.



Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Steffen Büntjen
Telefon: 04551-884-2024
Handy: 0160-93953921
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen