Bad Segeberg - Brand in Lagerhalle

shz.de von
20. Juni 2018, 18:13 Uhr

Bad Segeberg (ots) - Heute Mittag ist es in der Rosenstraße zum
Brand in einem Lagergebäude mit Gewerbebetrieben gekommen.

Näheres ist der Pressemitteilung des Kreisfeuerwehrverbandes
Segeberg unter folgendem Link unmittelbar zu entnehmen:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68034/3976304

Nach Abrücken der Feuerwehr beschlagnahmten Polizeibeamte die
Brandstelle.

Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen zur
Brandursache und Sachschadenshöhe übernommen. Eine erste Begehung
kann allerdings erst nach Erkalten der Brandstelle stattfinden.

Angaben zur Brandursache können daher zum gegenwärtigen Zeitpunkt
noch nicht gemacht werden.

Die Ermittler bitten Zeugen, die Hinweise zur Brandentstehung
geben können, sich unter 04551 8840 bei der Bad Segeberger
Kriminalpolizei zu melden.




Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2024
Handy: 0160-93953921
E-Mail: Lars.Brockmann@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert