BAB A7 / Henstedt-Ulzburg / Kreis SE - Unfall auf der A 7 - Meldung Nr. 2

Avatar_shz von
13. August 2019, 16:53 Uhr

BAB A7 - Henstedt-Ulzburg / Kreis SE (ots) - 190813-3-pdnms
Unfall auf der A7 - Meldung Nr. 2

BAB A7 / Henstedt-UIzburg / Kreis SE. Die A7 Richtung Süden bleibt
weiterhin gesperrt. Der Verkehr wird ab der Anschlussstelle
Henstedt-Ulzburg abgeleitet. Vier Fahrzeuge sind an dem Unfall
beteiligt, der sich offenbar bei starkem Regen ereignete. Die genaue
Anzahl der Verletzten steht noch nicht fest. Ein großes Trümmerfeld
macht offenbar eine längere Sperrung erforderlich.

Sönke Hinrichs




Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen