200531-1-Flüchtige Ladendiebe, RD

Avatar_shz von
31. Mai 2020, 22:03 Uhr

Rendsburg (ots) - Rendsburg/Am 29.05.20 um 14.13 Uhr meldete der Ladendetektiv aus einen Supermarkt in der Schleswiger Chaussee zwei flüchtige Ladendiebe. Aufgrund der sehr präzisen Personenbeschreibung konnten die beiden 33 und 34 Jahre alten Personen von der Polizei im Rahmen der Fahndung festgenommen werden. Das Diebesgut, ein Paar Turnschuhe, hatten sie noch bei sich. Gegen beide Personen wird nun wegen Diebstahl ermittelt.

Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/47769/4610660 OTS: Polizeidirektion Neumünster

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen