Kriminalität : Zwei Verletzte bei Zusammenstoß von Motorrad und Traktor

Ein Rettungshubschrauber fliegt durch die Luft. /Archiv
Ein Rettungshubschrauber fliegt durch die Luft. /Archiv

Beim Zusammenstoß eines Traktors und eines Motorrades zwischen Wittenberger Passau und Selent (Kreis Plön) ist die Beiwagen-Fahrerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag berichtete, brachte ein Rettungshubschrauber die 42-Jährige nach dem Unfall am Donnerstag nach Lübeck in ein Krankenhaus. Lebensgefahr bestand nicht. Der Motorradfahrer (63) kam mit leichten Verletzungen davon, während der Traktorfahrer (44) unverletzt blieb.

shz.de von
12. Oktober 2018, 12:51 Uhr

Zeugenaussagen zufolge hatte der 63-Jährige auf der B202 in Richtung Selent mehrere Autos überholt und dabei einen Traktor mit Anhänger zu spät bemerkt, der nach links abbog. Er krachte mit seiner Maschine gegen die Anhängerdeichsel des Traktors.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert