Unfälle : Zehnjährige wird von Auto angefahren und verletzt

shz.de von
10. November 2017, 15:45 Uhr

Eine zehnjährige Fahrradfahrerin ist am Freitag bei einem Unfall in Hamburg-Volksdorf verletzt worden. Ein Autofahrer habe das Mädchen an einem Zebrastreifen offenbar übersehen und angefahren, sagte eine Polizeisprecherin. Das Mädchen kam mit Verletzungen im Beckenbereich in ein Krankenhaus. Lebensgefahr bestand nicht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert