Unfälle : Verkehrsunfall sorgte für Stau auf der A 23

Stau auf der Autobahn. /Archivbild
Stau auf der Autobahn. /Archivbild

shz.de von
16. Mai 2019, 12:48 Uhr

Ein Verkehrsunfall auf der Autobahn 23 (Hamburg-Heide) bei Elmshorn hat am Donnerstagmorgen im Berufsverkehr lange Staus verursacht. Nach Angaben der Polizeidirektion Bad Segeberg fuhr ein Lastwagen zwischen den Anschlussstellen Elmshorn und Horst aus unbekannter Ursache in den Graben. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Während der Bergungsarbeiten wurde die A 23 in Fahrtrichtung Norden mehrere Stunden lang voll gesperrt. Kurz nach 8.00 Uhr lief der Verkehr wieder.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert