Boxen : Universum-Boxer Kossobutski will nach K.o.-Sieg WM-Kampf

Avatar_shz von 21. Februar 2021, 12:12 Uhr

shz+ Logo
Ein Paar Boxhandschuhe.
Ein Paar Boxhandschuhe.

Profiboxer Schan Kossobutski aus dem Hamburger Universum-Stall hat den internationalen Schwergewichtstitel der WBA gewonnen.

Hamburg | Der 32 Jahre alte Kasache besiegte am Samstagabend im Hamburger Gym den Nigerianer Onoriode Ehwarieme durch K.o. in der vierten Runde. Damit hat der unbesiegte Kossobutski von 15 Profikämpfen 14 vorzeitig gewonnen. Der in den USA lebende Ehwarieme musste im 20. Kampf seine zweite Niederlage hinnehmen. Kossobutski hatte seinen Rivalen bereits in der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert