Verkehr : Tempolimit auf A7 weitgehend aufgehoben

Landtag berät über Tempolimit und Wohnungsbau. /Archivbild
Landtag berät über Tempolimit und Wohnungsbau. /Archivbild

Auf der ausgebauten Autobahn 7 zwischen Bordesholmer Dreieck und Hamburg müssen die Autofahrer seit Donnerstag nach und nach kein Tempolimit mehr einhalten. Seit dem Morgen wurden die Tempo-120-Schilder an der Strecke abgebaut, wie ein Sprecher der Projektgesellschaft Via Solutions der Deutschen Presse-Agentur sagte. Der Abbau sollte ein bis zwei Tage dauern.

shz.de von
16. Mai 2019, 11:23 Uhr

Nur vor dem Bordesholmer Dreieck in Richtung Norden und vor Quickborn in Richtung Hamburg bleibt die Geschwindigkeitsbegrenzung aus Sicherheitsgründen bestehen. Nach der Fertigstellung der neuen Fahrbahn war aus bautechnischen Gründen das Tempolimit für die ganze Strecke verfügt worden, bis der Asphalt die nötige Griffigkeit erreicht hatte.

Über Forderungen nach einem dauerhaften Tempolimit auf der A7 und darüber hinaus hatte der Landtag in Kiel am Mittwoch kontrovers diskutiert. SPD, Grüne und SSW setzten sich dafür ein, während sich CDU, FDP und AfD klar dagegen aussprachen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert