Unfälle : Suche nach verunglücktem Kajakfahrer bei Geesthacht beendet

Nach einer Paddeltour auf der Elbe wird ein Kajakfahrer vermisst. Taucher können wegen der starken Strömung an einem Wehr bei Geesthacht nicht nach dem Vermissten suchen.

Avatar_shz von
13. Juli 2020, 15:01 Uhr

Die Suche nach einem auf der Elbe verunglückten Kajakfahrer ist auch am Montag erfolglos geblieben. «Wir haben die Suche beendet», sagte Antje Freudenberg von der Polizeiinspektion Lüneburg. Wäre der verm...

eiD hSecu ncha emeni fua erd Eble utgclnenvrküe jaKarekhafr its huac am ongatM oerlolgsf elbeibne.g «irW nahbe ied cueSh eebtd,»ne easgt ntejA eeredurngFb vno edr iiPikzenslopeonti gbüernu.L äerW erd temiessvr nMan asn refU enireebgt rwnd,eo wäer re im nRmeha red orgß lnagtngeee nkueStacinho ma Stagonn chau neengufd .wroedn ueaTrhc etknonn eengw edr aeksrtn Sgmtruön na imnee rWhe ieb eettGchsah hitcn ahcn mde nmtresseiV .snheuc r«Wi ümsnes aewtrn, sbi ied bleE ihn wriede rfie t.ig»b

Bei mde erenmisstv rfarKkhjeaa aedhtln es hisc hacn nbagnAe edr Piolzie ilehvcturm mu ienne g-erJähn2i3 sau erd ehäN onv nerdDe.s Er war am nantgoS acnh esentr ntekinnsrneEs ni ide ktsrea mSnöugrt esd seWrh ngeeart nud httae cshi itm neemis oBot chnit merh inebrfee ,öennkn wie se ma aMotgn ni renei ieiMungltt ße.ih

neeguZ thntae dei natmeeB sätvgdi,etrn cdemahn dre egnuj naMn im eWrh vhcendnrewus dun cihnt dreiew uaf dre radneen Seeit taegcufutah wra. i,Plozei GRLD ndu uerhwrFee henatt eib erd euhcS idhlclgie ads aaKkj dnu pilhncreesö deeängnGtes ngdeuf.en Dre Mann aedetdpl nvo irnaP (hnc)easS drnu 050 rmlieKeto lräsetwbab tnhicRgu bH.guamr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen