Unfälle : Suche nach verunglücktem Kajakfahrer bei Geesthacht beendet

Nach einer Paddeltour auf der Elbe wird ein Kajakfahrer vermisst. Taucher können wegen der starken Strömung an einem Wehr bei Geesthacht nicht nach dem Vermissten suchen.

Avatar_shz von
13. Juli 2020, 15:01 Uhr

Die Suche nach einem auf der Elbe verunglückten Kajakfahrer ist auch am Montag erfolglos geblieben. «Wir haben die Suche beendet», sagte Antje Freudenberg von der Polizeiinspektion Lüneburg. Wäre der verm...

Dei chuSe hacn emine ufa der beEl ceteüguvrklnn efraaajkKrh tsi uahc ma Mnaogt sgolrefol belng.iebe «Wir abehn ied huSce te»e,dbne gaest Aejnt neeubFrgdre vno dre Popiniitnziklesoe urg.nbLeü räeW der esmsitver Mann asn erfU egrnitbee o,rwend äerw er mi nehaRm erd ogrß aglteeneng tknoneacuhiS am anSontg auch dnnefgeu wnorde. ahuTrce nknnote ewneg erd tsrnkae mgnSurtö na enime Wher ibe caththeGse cthni hacn emd Vemtsernsi h.cnseu Wri« smnüse twera,n bsi die beEl nih deirwe rfei gbi»t.

Bie dem itnsrvmese hkaarjreKfa etalhnd es shci anch Aabngen der ePzolii hetvmlucir mu ienen r-ä2nghieJ3 sua erd hNeä onv esDnd.er rE rwa ma annStgo ahcn reetsn snsrnEnieketn in ied ekarst Stnumrgö dse sehWr reetagn nud ahtte hics tmi mesnie otBo chnti rhem eefrnbei en,nökn ewi es am tngMao ni inree niugiteMtl ß.ehi

uengZe ntteha eid meaeBnt nretsvädit,g dmnecha red gjnue Mann mi Werh vsednwrncuhe dun cnhit deerwi uaf rde aredenn ieSte uuhaattcegf aw.r ioilezP, LGRD und ueewrrheF nteaht bei rde ceSuh idligchel sad kaajK und cspehnileör gäesGetnedn ngf.eedun eDr nnaM edpaetdl nov niarP ecsnhaS() rnud 050 Kmiotleer sbatärwelb tRiugnhc m.Harugb

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen