Gesundheit : Spahn will Lockerung für Geimpfte: Neues Werk für Biontech

Avatar_shz von 02. Mai 2021, 11:51 Uhr

shz+ Logo
Jens Spahn (CDU), Bundesgesundheitsminister, bei der Bundespressekonferenz.
Jens Spahn (CDU), Bundesgesundheitsminister, bei der Bundespressekonferenz.

Nach 14 Monaten Pandemie sind die Menschen von den Corona-Maßnahmen genervt. Gesundheitsminister Spahn weiß das und warnt vor Ungeduld. Zugleich verbreitet er Signale der Zuversicht - bei Besuchen in einem neuen Impfstoffwerk und im größten Impfzentrum Deutschlands.

Reinbek | Vier Monate nach Beginn der Corona-Impfkampagne in Deutschland hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schnelle Lockerung der Freiheitseinschränkungen für vollständig immunisierte Menschen in Aussicht gestellt. Im Moment liefen dazu bereits Abstimmungen zwischen Bundesregierung, Bundestag und Bundesrat, sagte Bundesgesundheitsminister Jens Spah...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert