Schulen : Schwere Panne bei schriftlicher Biologie-Abiturprüfung

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 17:02 Uhr

shz+ Logo
Ein Schild mit der Aufschrift „Abitur - Bitte Ruhe!“ hängt an einer Tür.
Ein Schild mit der Aufschrift „Abitur - Bitte Ruhe!“ hängt an einer Tür.

Wegen einer schweren Panne bei der schriftlichen Biologie-Abiturprüfung in Hamburg können nun knapp 3000 Schüler wählen, ob sie eine mildere Bewertung haben oder eine neue Klausur schreiben wollen.

Hamburg | Die Entscheidung müsse aber bis Freitag getroffen werden, teilte die Schulbehörde am Dienstag mit. Sprecher Peter Albrecht betonte: „Wir bedauern sehr, dass es hier zu gravierenden Fehlern gekommen ist.“ Den Angaben zufolge waren den Schülern am Montag mit den Prüfungsunterlagen fehlerhafte Grafiken ausgehändigt worden. Der Fehler sei bei der Umwan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert