Leute : Sängerin Fernanda Brandao will Glamour sinnvoll nutzen

Die Sängerin Fernanda Brandao beim Deutschen Bloggerpreis. /dpa
Die Sängerin Fernanda Brandao beim Deutschen Bloggerpreis. /dpa

Avatar_shz von
15. November 2019, 05:08 Uhr

Die Sängerin Fernanda Brandao (36) möchte ihre Bekanntheit dazu nutzen, um auf humanitäre Themen aufmerksam zu machen. «Der Glamour macht Spaß, aber ich finde, es macht noch mehr Spaß, wenn man diese Kommunikationsmöglichkeit für sinnvolle Dinge nutzt», sagte sie am Rande einer Blogger-Veranstaltung am Donnerstag in Hamburg. So setze sie sich etwa für indigene Völker im Amazonas ein. Im Oktober hatte Brandao ein Buch über eine Reise zu indigenen Völkern im Amazonas-Regenwald veröffentlicht, bei dem es auch um ihre eigene Herkunft ging. Brandao ist gebürtige Brasilianerin. Sie wurde auch als Jury-Mitglied von «Deutschland sucht den Superstar» bekannt.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen