Kriminalität : Rund 3000 Weihnachtsbaum-Zöglinge in Norderstapel zerstört

Ein Streifenwagen mit Blaulicht. /dpa
Ein Streifenwagen mit Blaulicht. /dpa

Avatar_shz von
22. Oktober 2019, 17:14 Uhr

In Norderstapel im Kreis Schleswig-Flensburg haben Unbekannte circa 3000 Tannenbaumzöglinge beschädigt. Die Täter hätten in der Nacht von Freitag auf Samstag aus bisher ungeklärten Gründen die Baumkronen der heranwachsenden Bäume gekappt, teilte die Polizei Flensburg am Dienstag mit. Bäume, die von der Norderstapler Hauptstraße und von nahegelegenen Grundstücken aus gesehen werden konnten, seien nicht angerührt worden. Deshalb sei der Schaden zunächst nicht aufgefallen, erklärte die Polizei.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen