Einzelhandel : Ruf nach Öffnung der Blumenläden und Gartencenter wird laut

Avatar_shz von 22. Februar 2021, 16:34 Uhr

shz+ Logo
In einem Gewächshaus zeigen Hornveilchen ihre ersten Blüten.
In einem Gewächshaus zeigen Hornveilchen ihre ersten Blüten.

Angesichts des frühlingshaften Wetters wollen viele Menschen ihre Gärten und Balkons aus dem Winterschlaf erwecken - auch in Hamburg. Wer Blumen und Pflanzen kaufen will, muss bislang ins Umland fahren.

Hamburg | Wirtschaftssenator Michael Westhagemann (parteilos) will sich für einen Ausstieg der Hamburger Blumenläden und Gartencenter aus dem Corona-Lockdown einsetzen. Angesichts der Regelungen in Niedersachsen und Schleswig-Holstein, wo die Läden bereits geöffnet haben beziehungsweise am kommenden Montag ihre Türen wieder öffnen dürfen, müsse eine Wettbewerbs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert