Umwelt : Polizei räumt besetzten Flensburger Bahnhofswald

Avatar_shz von 21. Februar 2021, 18:06 Uhr

shz+ Logo
Polizisten bei der Räumung des Flensburger Bahnhofswaldes.
Polizisten bei der Räumung des Flensburger Bahnhofswaldes.

Auf Ersuchen der Stadt Flensburg hat die Polizei am Sonntag mit der Räumung des besetzten Bahnhofswaldes begonnen.

Flensburg | Zuvor seien lange Gespräche mit den Besetzern geführt worden, um sie zum freiwilligen Verlassen des Grundstücks zu bewegen, teilte ein Polizeisprecher mit. Eine geringe Anzahl von Menschen sei jedoch in den Baumhäusern geblieben. Die Polizei werde beson...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert