Landtag : Nord-CDU: Einzelhandel braucht Öffnungsschritte

Avatar_shz von 23. Februar 2021, 15:29 Uhr

shz+ Logo
Die Abgeordneten des schleswig-holsteinischen Landtags tagen im Plenarsaal.
Die Abgeordneten des schleswig-holsteinischen Landtags tagen im Plenarsaal.

Auf Öffnungsperspektiven für den Einzelhandel dringt die CDU im Kieler Landtag.

Kiel | Diese Branche noch einmal um drei Wochen zu vertrösten, sei nicht möglich, sagte Fraktionschef Tobias Koch am Dienstag in Kiel. Für den Einzelhandel könnten die Regeln nicht so bleiben, wie sie im Augenblick sind. Eine Komplettöffnung nur im Land sei aber auch nicht möglich, sagte Koch unter Hinweis auf dann drohenden Einkaufstourismus aus Hamburg. Mö...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert