Fußball : Nachholspiel: St. Pauli II gegen VfB Lübeck am 14. Februar

Ein Fußball fliegt ins Netz. /zb/dpa/Archivbild
Ein Fußball fliegt ins Netz. /zb/dpa/Archivbild

Das im Dezember ausgefallene Punktspiel in der Fußball-Regionalliga Nord zwischen dem FC St. Pauli II und dem VfB Lübeck ist neu terminiert worden. Wie die Lübecker vor ihrem Trainingsauftakt am Mittwoch mitteilten, wird die Partie am 14. Februar (18.30 Uhr) in Norderstedt nachgeholt. Dort bestreitet die U23 des Kiezclubs alle ihre Regionalliga-Begegnungen. Der an diesem Wochenende geplante Lübecker Test gegen den Ligarivalen Lüneburger SK findet somit nicht statt, teilte der VfB dazu weiter mit.

Avatar_shz von
15. Januar 2020, 10:24 Uhr

Der VfB Lübeck ist nach der ersten Saisonhälfte Tabellenzweiter. Mit einem Sieg beim Tabellen-14. St. Pauli II könnte der VfB (49) bis auf einen Zähler an Spitzenreiter VfL Wolfsburg (53) herankommen, der in der laufenden Spielzeit ein Spiel mehr bestritten hat.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen