Fußball : Morey verletzt ausgewechselt, Reus: „Sah nicht gut aus“

Avatar_shz von 02. Mai 2021, 08:18 Uhr

shz+ Logo
Dortmunds Mateu Morey liegt verletzt auf dem Platz.
Dortmunds Mateu Morey liegt verletzt auf dem Platz.

Mateu Morey von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich möglicherweise eine schwerere Verletzung zugezogen.

Dortmund | Der 21 Jahre alte Spanier kam am Samstag im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Holstein Kiel im Laufduell unglücklich auf, schrie vor Schmerzen und musste mit einer augenscheinlichen Blessur am Knie vom Platz getragen werden. Gut 15 Minuten vor Spielende kam Thomas Meunier für Morey in die Partie. „Er ist jetzt auf dem Weg ins Krankenhaus“, sagte BVB-Trainer ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert