Kriminalität : Mehrere Jugendliche randalieren im Teetzpark

Avatar_shz von 17. April 2021, 08:54 Uhr

shz+ Logo
Ein Polizeihubschrauber ist bei einer Suchaktion im Einsatz.
Ein Polizeihubschrauber ist bei einer Suchaktion im Einsatz.

Im Teetzpark in Hamburg-Ohlsdorf ist am Freitagabend eine Party von 40 bis 50 Jugendlichen ausgeartet.

Hamburg | Die Feiernden randalierten auf einem Spielplatz, zerschlugen Flaschen und bewarfen einen Passanten mit dem Leergut, wie die Polizei mitteilte. Um die unübersichtliche Lage von der Luft aus aufzuklären, kam ein Hubschrauber zum Einsatz. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte löste sich die Party schnell auf. Die Polizei nahm die Personalien einiger Jugendli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert