Wetter : Mehrere Feuerwehreinsätze nach Gewittersturm in Hamburg

Avatar_shz von 04. Mai 2021, 18:19 Uhr

shz+ Logo
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Feuerwehrfahrzeug.
Ein Blaulicht leuchtet auf einem Feuerwehrfahrzeug.

Ein Gewittersturm hat am Dienstag in Hamburg für zahlreiche Einsätze der Feuerwehr gesorgt.

Hamburg | „Wir haben alle Hände voll zu tun“, sagte ein Sprecher. Bis zum frühen Abend zählte die Feuerwehr 62 Einsätze wegen umgestürzter Bäume und losen Fassadenteilen, Menschen wurden nicht verletzt. Im Stadtteil Wellingsbüttel stürzte eine 20 Meter hohe Birke auf die Fahrbahn. Der Baum musste mit einem Kran gesichert und zersägt werden. Sturm „Eugen“ bee...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert