Verkehr : Land saniert rund 100 Kilometer Straßen im Norden von SH

Avatar_shz von 07. April 2021, 11:54 Uhr

shz+ Logo
Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP).
Schleswig-Holsteins Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP).

Schleswig-Holstein saniert in diesem Jahr knapp 106 Kilometer Straßen im nördlichen Landesteil.

Kiel | Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr (LBV-SH) investiere allein 46,2 Millionen Euro für 28 Straßen in den Kreisen Schleswig-Flensburg und Nordfriesland, sagte Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP) am Mittwoch. Saniert werden sollen demnach auch fast 16 Kilometer Fahrradwege und 7 Brücken. Zu den Vorhaben zählt unter anderem der Beginn des dreistre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert