Hochschulen : Kunst-Hochschule feiert Richtfest für Erweiterungsbau

Avatar_shz von 11. Juni 2021, 15:13 Uhr

shz+ Logo
Das Logo der Hamburger Hochschule für bildende Künste (HFBK).
Das Logo der Hamburger Hochschule für bildende Künste (HFBK).

Richtfest für den Erweiterungsbau der Hamburger Hochschule für bildende Künste (HFBK): Rund ein Jahr nach Baubeginn konnten Lehrende und Master-Studierende am Freitag erstmals ihre künftigen Atelierräume besichtigen und einen Eindruck von der Großzügigkeit und der Funktionalität der Räumlichkeiten bekommen, wie HFBK-Präsident Prof.

Hamburg | Martin Köttering sagte. In direkter Nachbarschaft zum denkmalgeschützten Fritz-Schumacher-Hauptgebäude am Lerchenfeld im Stadtteil Uhlenhorst entstehen den Angaben zufolge auf rund 3700 Quadratmetern Atelier- und Präsentationsflächen für die Studienbereiche Malerei, Bildhauerei und Zeitbezogene Medien. Das von den Winking Froh Architekten entworfene G...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert